Download Demokratiedefizit in der Europäischen Union. Ursachen und by Dennis Künzel PDF

By Dennis Künzel

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, observe: 2.0, Technische Universität Darmstadt (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Die Europäische Union ist ein freiwilliger Zusammenschuss demokratischer Staaten, entstanden aus einem Zusammenspiel einzelstaatlicher Interessen. Dies ist etwas einzigartiges, denn noch nie in der Geschichte hat es den Versuch gegeben ohne Druck und auf freiwilliger foundation einen solch engen Staatenzusammenschluss herzustellen. Mit der für 2004 geplanten Osterweiterung ist die bisher umfangreichste Vergrößerung in der Geschichte der Gemeinschaft geplant. Die european soll um bis zu 12 Mitgliedsstaaten erweitert werden, used to be eine neue Herausforderung an die europäische Integrationspolitik stellt. (vgl. Pfetsch 1997: 11f).
Die ecu ist weder ein Staat, noch als internationale supplier zu bezeichnen (vgl. Jachtenfuchs 1997: 18). Jedoch übt der „Nicht-Staat“ european durchaus staatsgleiche Funktionen aus, beispielsweise bei der Erlassung von Gesetzen, an die sich dann alle Bürger der Mitgliedsstaaten zu halten haben (vgl. Abromeint 1997: 109f). Allerdings fehlt der Europäischen Union für solche Handlungen die demokratische Legimitation. Somit kann sie additionally nur mit einem reduzierten Demokratiebegriff erfasst werden (vgl. Pfetsch 1997: 254f). Diesen Standpunkt stützt auch die Tatsache, dass die european keine einheitlichen Regelungen besitzt oder sich gar auf eine Verfassung berufen kann. Des Weiteren zeichnet sich die european durch einen Mangel an Transparenz aus, used to be es den Bürgen nicht leicht macht, Strukturen und Entscheidungsprozesse zu verstehen und nachzuvollziehen (vgl. Weidenfeld 1995: 17f).

Diese Hausarbeit soll zeigen, dass ein Demokratiedefizit in der Europäischen Union gibt, und wo genau sich dieses befindet.

Show description

Read or Download Demokratiedefizit in der Europäischen Union. Ursachen und Lösungsansätze (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Soziale Marktwirtschaft - Wirtschaftsordnung für die Länder des Mittleren Ostens? (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 1,3, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, summary: Das in der Öffentlichkeit westlicher Länder bestehende Bild von islamischen Ländern ist größtenteils durch die Medien geprägt. Die jüngsten Anschlagserien im Irak und speziell die Ereignisse des eleven.

Geschichte der Schweiz (German Edition)

Die Deutung der schweizerischen Geschichte ist seit einigen Jahren im Inneren des Landes umstritten, wurde aber auch von aussen kritisch hinterfragt. Wer die wesentlichen Informationen auf einem aktuellen Wissensstand kennen will, wird hier fündig. Verständlich geschrieben, liefert dieses Buch einen Überblick, der die heutige politische Ordnung der Schweiz, ihre Schwierigkeiten und Chancen in den historischen Wurzeln darlegt.

Friedensakademie Linz: Bericht 2010-2013 (German Edition)

Die Friedensakademie Linz wurde 2010 als privates Friedensprojekt in der Friedensstadt Linz gegründet. Dieses Buch berichtet über die erste three Jahre ihrer Tätigkeit.

Prostitutionspolitik in Deutschland: Entwicklung im Kontext europäischer Trends (essentials) (German Edition)

​Eva-Maria Euchner führt in das Thema der Prostitutionspolitik ein und stellt klassische Regulierungsregime sowie die zentralen Wertekonflikte des Politikfelds vor. Ferner gibt die Autorin einen Überblick über die verschiedenen Regulierungsmodelle in Europa zwischen 1960 und 2010, used to be auch eine Beschreibung der Herangehensweise in Deutschland beinhaltet.

Extra info for Demokratiedefizit in der Europäischen Union. Ursachen und Lösungsansätze (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 47 votes